Mediteranes Klima & faszinierende Vielfalt

Segeln auf dem Mittelmeer

Die Inseln des Mittelmeeres zählen zu den schönsten und abwechslungsreichsten Segelrevieren weltweit. Bei Urlaubern seit jeher beliebtes Reiseziel, gilt das Mittelmeer auch unter passionierten Seglern zu den absoluten Top-Adressen im internationalen Vergleich. Dazu tragen neben den angenehmen Temperaturen und etlichen Sonnenstunden, allen voran auch die einzigartigen Küstenlandschaften sowie faszinierende Strände und Buchten bei. Jedes Land begeistert dabei mit seinen unterschiedlichen Segelrevieren auf ganz eigene Art und Weise. Ob Spanien, Italien oder die Türkei – das Mittelmeer bietet eine sagenhafte Vielfalt an attraktiven Segelreisen.

Ob Spanien, Kroatien oder Griechenland – das Mittelmeer verzaubert mit seinen traumhaften Segelrevieren

Entdecken Sie die Highlights der hiesigen Regionen und lassen Sie sich von der Faszination Mittelmeer in den Bann ziehen. Unterteilt in die beliebtesten Destinationen, zu denen neben Spanien, Italien und der Türkei auch Frankreich, Griechenland und Kroatien zählen, haben wir für Sie die interessantesten Segelreviere zusammengestellt.

Erfahren Sie alles, was Sie für einen bevorstehenden Segeltörn im jeweiligen Fahrtgebiet wissen müssen.

Segeln Mittelmeer

Alles rund ums Segeln auf dem Mittelmeer

Angefangen bei allgemeinen Informationen über das jeweilige Revier, erhalten Sie auch allerhand nützliche Details zur Region, wie beispielsweise die geographische Lage oder Tipps für sehenswerte Ausflugsziele. Dazu zählen neben Städten auch zahlreiche Küsten, Strände und Buchten. Von besonderer Bedeutung sind darüber hinaus auch die landesspezifischen Gegebenheiten.

Bei uns erfahren Sie, welche Währung Sie in welcher Nation benötigen, mit welchen Sprachkenntnissen Sie vor Ort über die Runden kommen und wie sich die verschiedenen Regionen preislich unterscheiden. Und falls Sie doch mal nicht weiter wissen, haben wir für Sie Adressen für Anlaufstellen im Notfall aufgeführt. 

Optimale Bedingungen für den perfekten Törn

Das Mittelmeer ist für seine vielseitigen Segelreviere ebenso bekannt wie für seine milden Temperaturen. Ideale Voraussetzungen für einen Segeltörn finden Sie in den Frühlingsmonaten sowie im Herbst vor. Der Sommer hingegen ist oftmals sehr heiß und vielerorts auch stark überlaufen. Vorsicht ist jedoch vor den teils heftigen Winden im Herbst geboten, die das Segeln mitunter erschweren, sich jedoch lokal und von Region zu Region stark unterscheiden.

Alles in allem ist das Mittelmeer relativ einfach zu befahren, sodass insbesondere auch Anfänger in den zahlreichen Segelrevieren auf ihre Kosten kommen. Die Küsten nehmen zumeist einen geraden Verlauf, was navigatorisch unkompliziert ist und somit keine allzu große Herausforderung darstellt. Außerdem haben Gezeiten und Strömungen einen eher geringen Einfluss.

Spanien & Italien – Beliebt bei Seglern aus aller Welt

Zu den populärsten Segelrevieren des Mittelmeeres gehören zweifelsohne die Destinationen Spaniens. Insbesondere die Balearen sind aufgrund optimaler Flugverbindungen und einem umfangreichen Angebot an Booten schon für einwöchiges Segeln ideal. Dazu zählen neben Mallorca auch die Inseln Ibiza, Menorca und Formentera. Zahlreiche idyllische Häfen und Buchten warten auf Sie und laden zum Verweilen ein. Doch auch die im Nordwesten Spaniens gelegene Costa Brava bietet entlang ihrer knapp 220 km eine enorme landschaftliche Vielfalt.

Etwas weiter südlich erreichen Sie die Provinzen Valencia und Alicante, von wo die Balearen wiederum nicht mehr weit sind und an einem Tag erreicht werden können. Auch Italien gehört mit seinen traumhaften Segelrevieren rund um Sardinien, Sizilien oder der Toskana ebenfalls seit jeher zu den begehrtesten Anlaufpunkten, die das Mittelmeer zu bieten hat. Neben dem mediterranen Klima sorgt vor allem die vielfältige Umwelt für große Begeisterung unter den Seglern. Lassen auch Sie sich von den faszinierenden Buchten verzaubern und informieren Sie sich über die jeweiligen Reviere, die Ihren Segeltörn unvergessen machen.

Mehr zum Segeln rund um Spanien

Mehr zum Segeln rund um Italien

Frankreich & Kroatien – Tradition trifft auf Vielfalt

Segelrevier Kroatien

Die Côte d’Azur mit ihren bekannten Küstenorte wie Saint-Tropez, Cannes oder Nizza besitzt eine lange Tradition als renommiertes Segelrevier. In kaum einem anderen Revier befinden sich so viele Häfen und Ankerplätze, welche aber aufgrund des großen Andrangs in der Hauptsaison auch notwendig sind. Auch hier erwarten Sie milde Temperaturen und schwache Winde.

Die Küstenlinie Kroatiens, die sich bis Korfu erstreckt, zählt zu den ruhigeren Revieren. Wind und Wellen sind gemäßigt und ermöglichen somit auch Einsteigern das problemlose Segeln. Das Angebot an Booten ist zwar nicht ganz so groß wie andernorts, doch dafür zeichnet sich die Region rund um das Adriatische Meer durch mittelalterliche Städte und zerklüftete Küsten aus.

Mehr zum Segeln rund um Kroatien

Mehr zum Segeln rund um Frankreich

Türkei & Griechenland – Segeln mit Charme

Doch auch zahlreiche andere Regionen begeistern Jahr für Jahr die Segler aus aller Welt. Etwas weniger populär, aber nicht minder attraktiv sind beispielsweise die Segelreviere der Türkei. Als ein echtes Paradies gilt die Ägäis, welche zahlreiche Buchten, Lagunen und Golfe umfasst und eine hervorragende Infrastruktur für das Segeln vorweist. Aufgrund der geringen Entfernungen zwischen den Buchten ist das Revier für kurze Segeltörns gut geeignet und stellt auch für Anfänger kaum Schwierigkeiten dar.

Nicht weit entfernt liegen die Segelreviere eines weiteren Landes des Mittelmeeres: Griechenland. Mit einer Anzahl von über 1400 Inseln zählt das Land im Süden Europas zu den vielfältigsten, was der Segelsport zu bieten hat. Zudem lassen sich bei einem Landgang wahre Wunderwerke und altertümliche Ruinen bewundern. Entdecken Sie jetzt nähere Details sowohl zum Ägäischen als auch zum Ionischen Meer und wagen Sie beispielsweise einen Törn auf der beliebten Urlaubsinsel Korfu!

Mehr zum Segeln rund um Griechenland

Mehr zum Segeln rund um die Türkei

Weitere interessante Themen